Panerai Boutique, ab Ende Juni auch in Zürich

Panerai

Panerai wurde als Werkstatt, Geschäft und Uhrmacherschule 1860 in Florenz gegründet und lieferte viele Jahrzehnte Präzisionsinstrumente für die Kampftauchereinheiten der italienischen Marine. Heute entwickelt und produziert Panerai ihre Uhren und Uhrwerke in ihrer Manufaktur im schweizerischen Neuchâtel und verbindet italienisches Design und Tradition mit feinster Schweizer Uhrmacherkunst.

Ein Blick auf die Kollektionen

Radiomir

Die Radiomir ist die erste Uhr, die von Panerai 1936 als Prototyp für die königliche italienische Marine entworfen wurde. Die Marine wünschte sich eine „besonders leuchtende Uhr für Taucher“.

Radiomir 1940

Zeitloses Design, moderne Eleganz. Um 1940 wurde in den Werkstätten von Panerai in Florenz ein neues Gehäuse entworfen, um den gestiegenen Ansprüchen der Taucheinsätze der italienischen Marine gerecht zu werden. Panerai präsentiert heute eine moderne Kollektion, in der die Stärke und Faszination als Teil der Geschichte zum Ausdruck kommt.

Luminor 1950

Die Luminor Marina, eines der weltweit beliebtesten Modelle von Panerai, wurde durch das Automatikuhrwerk P.9010 mit einer Gangreserve von drei Tagen auf den neuesten Stand gebracht. Dank hochwertiger technischer Eigenschaften und dezent neu gestalteter Proportionen wurden die Bauhöhe und das Gewicht dieser Uhren reduziert.

Luminor Submersible

Robust und stark, mit unverwechselbaren Design und unübertroffener Ablesbarkeit selbst in großen Tiefen: Als professionelle Taucheruhren schöpfen die Panerai Submersible Uhren ihre Inspiration aus der Geschichte der Marke und blicken mit innovativen technischen Lösungen in die Zukunft.

Dienstleistungen