• Tudor und die US-Navy!

    Tudor Pelagos FXD neu mit schwarzem Zifferblatt

    Mit der Einführung der Pelagos FXD in Schwarz feiert Tudor sein Erbe als langjähriger Ausrüster der US Navy. Dieser Taucheruhr, die erstmals im November 2021 auf den Markt kam und bereits eine Warteliste hat, wurde nicht nur das Farbschema geändert, sondern auch wichtige Details, die sie von ihren blauen Vorgängern unterscheiden.

    Auf der Rückseite der Uhren für die US-Navy ist oft eine spezielle Gravur zu finden, die den Namen “USN” in Kombination mit einer Seriennummer und einem Jahr trägt. Diese Gravur war ein eindeutiges Zeichen dafür, dass die Uhr für den Einsatz bei der US-Navy bestimmt war. Im Gegensatz dazu trugen die Uhren, die für die französische Marine Nationale hergestellt wurden, die Gravur “MN” mit einem ähnlichen Nummernsystem.

    Die Zusammenarbeit zwischen Tudor und der US-Navy war von langer Dauer und festigte die Position von Tudor als erstklassiger Anbieter von Taucheruhren. Die Uhren mussten höchste Ansprüche an Präzision, Robustheit und Wasserbeständigkeit erfüllen. Der Erfolg dieser Zusammenarbeit kann auch daran gemessen werden, dass viele dieser historischen Tudor-Taucheruhren heute bei Sammlern sehr begehrt sind.

    Mit der neuen Pelagos FXD in Schwarz knüpft Tudor an diese Tradition an und präsentiert eine moderne Interpretation der legendären Taucheruhren, die einst für die US-Navy hergestellt wurden. Die Uhr verfügt über eine Wasserdichtigkeit von bis zu 500 Metern und ist mit Funktionen wie einer einseitig drehbaren Lünette und einer Heliumauslassventil ausgestattet.

    Die Pelagos FXD in Schwarz ist eine Hommage an die Vergangenheit von Tudor und ein Statement für die Zukunft. Sie vereint Tradition und Innovation auf einzigartige Weise und ist ein Zeugnis für die hohe Qualität und das Engagement, das Tudor seit Jahrzehnten in die Entwicklung und Herstellung von Taucheruhren steckt.

    Bewährte Zuverlässigkeit im Antrieb: Das Kaliber MT6502

    Die Pelagos FXD verwendet das bewährte Automatik-Kaliber MT6502 von Tudor. Dieses Uhrwerk ist bekannt für seine Zuverlässigkeit und Präzision. Es ist als Schweizer Chronometer zertifiziert, was bedeutet, dass es strengen Tests unterzogen wurde, um die hohen Standards der Schweizer Uhrenindustrie zu erfüllen.

    Das Kaliber MT6502 bietet eine Gangreserve von bis zu 70 Stunden, was bedeutet, dass die Uhr bis zu 70 Stunden lang ohne Aufzug funktionieren kann. Dies ist besonders praktisch, wenn die Uhr für längere Zeit nicht getragen wird.

    Ein interessantes Merkmal der Pelagos FXD ist, dass sie bewusst auf eine Datumsanzeige verzichtet. Dies geschieht aus Respekt vor den historischen Designvorlagen und aus Gründen der minimalistischen Gestaltung. Viele Puristen schätzen Uhren ohne Datum, da sie das Zifferblatt übersichtlicher und symmetrischer machen.

    Entdecken Sie die Kollektionen von Tudor in der Embassy Boutique in Luzern.