Jaeger-LeCoultre

Seit ihrer Gründung im Jahr 1833 ist die Manufaktur ein innovativer Protagonist auf dem Gebiet der Haute Horlogerie. Zur Fülle des Jaeger-LeCoultre-Erbes gehören unter anderem die ikonische Reverso sowie beispiellose Konzepte wie das der Dual-Wing, also jenem legendären Kaliber der Jaeger-LeCoultre 101, welches kaum ein Gramm auf die Waage bringt. Zu nennen sind des Weiteren die stillen Regler für Repeater-Uhren. Die 1‘249 entwickelten mechanische Kaliber und die 413 angemeldeten Patente zeigen die kreative Leidenschaft, welche die Männer und Frauen der Grande Maison kontinuierlich antreibt.

Entdecken Sie Jaeger-LeCoultre bei uns:

Kollektionen entdecken

Reverso

Erlesen, Überraschend, Bezaubernd.

Kennen Sie die einzigartige Geschichte, den Ursprung des Wendegehäuses? Das Abenteuer begann in den 1930er Jahren: Die Umsetzung einer Uhr, die Polospieler am Handgelenk tragen konnten, ohne dass sie dabei Schaden nimmt. Durch Wenden des Gehäuses wird das Zifferblatt verborgen und zum Vorschein kommt der Gehäuseboden. Wir mussten nachdenken… Eine Wendeuhr von zeitloser Eleganz, entstanden aus dem meisterhaften Können einer Manufaktur, die sie mit ein oder zwei Seiten sowie mehreren Komplikationen versehen hat, ohne dabei ihre natürliche Raffinesse zu vergessen. Sie ist mehr als nur eine Uhr, sie ist eine Ikone.

Master Kollektion

Klassisch, Rund, Zeitlos.

Die Master Kollektion von Jaeger LeCoultre verzichtet auf Accessoires, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Sie zeigt sich so, wie sie ist. Prachtvoll elegant.
Kennzeichen der Master Kollektion ist ihr schlankes Design. Master Grande Tradition, Master Ultra Thin und Master Control: Diese drei Familien in einer Kollektion bestechen alle mit derselben abgerundeten Form, derselben Funktionalität und demselben Minimalismus. Ob extra flach oder mit Grosser Komplikation, in ihnen steckt das gesamte technische und ästhetische Savoir-faire dieser Grande Maison.

Polaris Kollektion

Historisches Erbe mit sportlicher DNA

Ihre Merkmale und ihr Geist wurden von der legendären Memovox Polaris der Grande Maison aus dem Jahre 1968 inspiriert. Entworfen, um den urbanen Abenteurer überhallhin zu begleiten, vereinen die Zeitmesser der Polaris Kollektion von Jaeger-LeCoultre ein sportliches Design mit der für die Grande Maison so charakteristischen Eleganz. Das ursprüngliche Design mit zwei versetzten Kronen und einem leicht verstärkten, gewölbten Glas für bessere Lesbarkeit, hat die neue Kollektion inspiriert: Ein sportlicher Look, der an die Instrumente von Jaeger erinnert, die in vielen legendären Oldtimern verbaut sind. Datumsanzeige, Alarmfunktion, Chronograph, Weltzeitanzeige… diese Modelle verfügen über alle nützlichen Funktionen für den Alltag und die Abenteuer des modernen Mannes.

Rendez-Vous

Ladies First

In der Rendez-Vous Kollektion ist die ganze Kunst der Uhrmacherei von Jaeger-LeCoultre gebündelt. Entgegen der landläufigen Meinung wurden die ersten Armbanduhren von Frauen getragen. Jaeger LeCoultre war stets am Puls der Zeit und gehörte zu den ersten Anbietern von eleganten Damenuhren, die komplett mit Diamanten besetzt waren und außerordentlich kleine Kaliber hatten. Die Rendez-Vous Kollektion ist eine Hommage an diese Tradition und sie ist darauf ausgerichtet, modernen Frauen ein bemerkenswertes Erscheinungsbild zu verleihen. Eine Ode an die Schönheit, die das weibliche Handgelenk in das Zentrum aller Blicke rückt, ob bei Tag oder in der Nacht.

Die Geschichte von Jaeger-LeCoultre

Mitten im Vallée de Joux in der Schweizer Jura-Gebirge arbeitet die Manufaktur Jaeger LeCoultre laufend daran, ihre Kreativität und ihren Erfindungsreichtum weiterzuentwickeln – und das seit 1833. Ganz im Sinne des Gründers Antoine LeCoultre vereinen die Meister des Handwerks, in 180 verschiedenen Fachberufen, kreative Leidenschaft und Savoir faire unter einem Dach. Designen, montieren, oder verzieren – jeder Schritt, der zur Vollendung einer Uhr von Jaeger LeCoultre notwendig ist, wird in der Grande Maison ausgeführt.
Seit ihrer Gründung hat die Maison mehr als 1200 Kaliber geschaffen, die heute in der Uhrenindustrie einen einzigartigen Ruf genießen. Ihre legendären Kollektionen, wie die Reverso, die 1931 aus der Art-Déco-Bewegung hervorging, die Master mit ihren klassischen und raffinierten, maskulinen Linien, oder auch die Atmos, die Pendeluhr mit einem nahezu ewigen Uhrwerk, bilden das Fundament für den Stolz der Manufaktur und die Zufriedenheit ihrer treuen Kunden.

www.jaeger-lecoultre.com

Jaeger-LeCoultre Experten bei Embassy

Unsere Experten sind nicht nur Uhrenkenner – sondern viel mehr Uhrenliebhaber. Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren oder mehr über Jaeger-LeCoultre zu erfahren.