Piaget

Die Uhrenmanufaktur Piaget wurde im Jahr 1874 gegründet. Die Marke ist besonders bekannt für ihre exquisiten Armband- und Schmuckuhren sowie für ihren Schmuck. Damen wie Herren vertrauen gleichermaßen auf die eleganten Kreationen aus dem Hause Piaget, und so ist es nicht verwunderlich, dass auch viele prominente Persönlichkeiten Uhren von Piaget tragen.

Entdecken Sie Piaget bei uns:

Discover the Collections

Possession

Als Pendant zur gleichnamigen Schmuck-Kollektion bestärkt die Uhr Possession deren Grundprinzip: die Bewegung. Mit ihren verführerischen Rundungen und den ums Zifferblatt kreisenden Diamanten ist sie die perfekte Luxusuhr für Frauen, die ihre Welt in Bewegung bringen.

Polo

Hervorgegangen aus einer Kult-Kollektion des Hauses setzen die Edelstahl-Luxusuhren Piaget Polo neue Massstäbe männlicher Eleganz. Ihr schlichtes, dynamisches Design passt zu allen Gelegenheiten.

Limelight Gala

Die glamourösen, sinnlichen Damen-Diamantuhren der Kollektion Limelight Gala stehen im Zeichen der Verführung. In ihrer Mischung aus Kunst, Design und Luxusschmuck verkörpern diese eleganten Uhren seit ihren ersten Versionen in den 1970er Jahren eine kühne, glamouröse Weiblichkeit.

Altiplano

Die Kollektion Altiplano, die wie keine andere das Verständnis einer Luxusuhr von Piaget zum Ausdruck bringt, wurde einst als edle, raffiniert-schlichte Hülle für die ultraflachen Uhrwerke der Manufaktur kreiert.

Die Geschichte von Piaget

1874 richtete der 19-jährige Georges Édouard Piaget auf dem elterlichen Bauernhof seine erste Werkstatt für Hochpräzisions-Uhrwerke und -Bauteile ein. Sein Motto „Es stets besser machen als nötig“ spiegelte sowohl seinen persönlichen Ehrgeiz wider als auch ein Ideal, das sein ganzes Unternehmen bis heute prägt und erfolgreich macht: der Wille, sich immer wieder selbst zu übertreffen. Bald machte sich Piaget weit über die grünen Wiesen von La Côte-aux Fées hinaus einen Namen und belieferte die berühmtesten Schweizer Uhrenmarken mit Kalibern und Werkteilen.

www.piaget.ch